Archiv der Kategorie: Presse

Über uns in der Presse

Aktuell

Zum Gedenken an die Verstorbenen des Vereins wirkt am 05.11.2022 der MGV „Fidelio“ musikalisch beim Gottesdienst in Eschhofen mit. Die Vorabendmesse findet um 18:30 Uhr in der Kirche St. Antonius in Eschhofen statt. Anschließend werden langjährige Chormitglieder für ihre Tätigkeit, Treue und Unterstützung zum Männerchor auf einer Ehrungsfeier im Clubheim „Grün-Weiß“ ausgezeichnet.

„Eckensingen“ 2022

Auch in diesem Jahr veranstaltete der MGV „Fidelio“ Eschhofen einen musikalischen Rundgang durch den Ort. Am 09.10.2022 präsentierte sich der Männerchor an insgesamt 5 Stationen mit klangvoller und vielfältiger Chorliteratur. Die treuen Zuhörer aus Eschhofen lauschten der bekannten „Wanderschaft“ (Zöllner), dem flotten „Fliegermarsch“ (Dostal) und dem melodischen „Steal Away“ (Bartholomew). Aber auch Klassiker wie Steeges „Heimat“, Lissmanns „Aus der Traube in die Tonne“ sowie weitere Stücke des aufgefrischten Chorrepertoires wurden zu Gehör gebracht.

Die mit Chorleiter Mario Siry einstudierten Beiträge begeisterten das Publikum an jeder Station und wurden mit kräftigem Applaus gewürdigt. An der letzten Station (Bürgerhaus Eschhofen) konnten Sänger und Zuhörer diesen gelungenen musikalischen Nachmittag bei schönstem Wetter sowie Speis und Trank ausklingen lassen.

Seniorenoktoberfest 2022

Am Sonntag, 25.09.2022 hatte der MGV Fidelio einen gelungenen Auftritt auf dem diesjährigen Seniorenoktoberfest. Im Bürgerhaus Eschhofen boten wir den älteren Mitbürgern die folgenden Stücke dar:

Wanderschaft (Carl Friedrich Zöllner)

Aus der Traube in die Tonne (Kurt Lissmann)

Übers Meer (Rio Reiser)

Fidelio holt Gold

Beim Männerchorwettbewerb im Rahmen der 7. Horbacher Chortage erzielte der MGV Fidelio Eschhofen mit 22,08 Punkten ein Gold-Diplom. Ein fantastisches Ergebnis, auf das man nach der langen Zeit der Einschränkungen im Proben- und Veranstaltungsbetrieb sehr stolz sein kann. In der Kategorie MC3 traten wir mit 24 Sängern gegen die Sangesfreunde Kleebachtal sowie die Liederblüte Oberweyer an. Letztere übertrafen uns nur knapp und wurden verdienter Gesamtsieger des Wettbewerbs.

Unser Dirigent Mario Siry bereitete uns intensiv auf diesen Wettbewerb vor. Seine Auswahl der Wettbewerbsstücke, seine effektive und zielorientierte musikalische Arbeit sowie seine inspirierende und lockere Art trugen maßgeblich zu diesem außergewöhnlichen Erfolg bei.

Unsere Wettbewerbsstücke:

Steal Away (Negro Spiritual in einem Arrangement von Marshall Bartholomew)
Ubi Caritas (Alwin M. Schronen)
Wanderschaft (Carl Friedrich Zöllner)
Wanderers Nachtlied (Carl Armand Mangold, Wettbewerbspflichtstück)
Fidelio holt Gold weiterlesen