Alle Beiträge von Christian Brühne

Jahreskonzert 2023

Ein voller Erfolg war das diesjährige Konzert des MGV „Fidelio“ Eschhofen. Unter dem Motto „Männerchor Eschhofen – neu aufgelegt“ präsentierten sich die Sänger aus Eschhofen mit Dirigent Mario Siry am Samstag, 06.05.2023 um 19:30 Uhr im gut gefüllten Bürgerhaus in Eschhofen. Zu Beginn des Konzerts beeindruckte der „Fidelio“ mit abwechslungsreichen a-capella-Werken verschiedener Stilrichtungen. Im zweiten Block durften sich die Zuhörer über den gemischten Chor der „Concordia“ Thalheim freuen. Unter der musikalischen Leitung ihres Dirigenten Mario Siry boten die Sängerinnen und Sänger ein abgerundetes Repertoire wie z. B. „Ich seh dich“ von Oliver Gies oder „You raise me up“ in einem Arrangement von Roger Emerson. Großen Eindruck hinterließen nach der Pause die „Vocal Girls“ der Harmonie Lindenholzhausen mit ihrer Dirigentin Dorothee Laux, die auch die Klavierbegleitung übernahm. Mit sauberer Intonation, egal ob ein- oder mehrstimmig sowie einer kleinen Bühnenchoreographie genossen die Zuhörer Arrangements von z. B. „Alles zu seiner Zeit“ (Clueso) oder „Viva la Vida“ (Coldplay). Als Abschluss dieses lang ersehnten Konzerts gab es ein besonderes Highlight: Der eigens für diese Konzert gebildete Projektchor des MGV „Fidelio“ bestehend aus den Stammsängern sowie 11 Projektsängern wurde von Dirigent Mario Siry in den letzten Wochen auf modernere Stücke des Genres „Deutscher Rock & Pop“ vorbereitet. Das treue Publikum war fasziniert von „80 Millionen“ (Max Giesinger), „Freiheit“ (Marius Müller-Westernhagen) oder „Tage wie dieser“ (Die Toten Hosen). Nach dem Konzert konnten die Besucher noch bis spät in die Nacht die Eschhöfer Gastfreundlichkeit genießen und dieses wunderbare Konzert Revue passieren lassen.

Die folgenden Stücke präsentierte der Projektchor:

80 Millionen (Max Giesinger, Arr. P. Thibaut & P. Schnur)
Über 7 Brücken (Ulrich Wilms, Arr. Pasquale Thibaut)
Freiheit (Marius Müller-Westerhagen, Arr. P. Thibaut & P. Schnur)
Tage wie dieser (von Holst, Arr. P. Thibaut & P. Schnur)

Im folgenden einige Fotos vom Konzert:

Mitgliederversammlung 2023

Die diesjährige Mitgliederversammlung des MGV „Fidelio“ Eschhofen fand satzungsgemäß am 31.03.2023 im Clubheim „Grün-Weiß“ statt. Eingestimmt wurde die Veranstaltung traditionell mit „Wohlan, ihr Freunde“.

Clemens Friedrich als 1. Vorsitzender hieß die zahlreichen Anwesenden herzlich willkommen und richtete einige Grüße aus. Die Beschlussfähigkeit wurde festgestellt und nach der Totenehrung der verstorbenen Mitglieder folgte der Geschäftsbericht mit den Terminen und Aktivitäten des Jahres 2022. Erfreulicherweise konnten vermehrt musikalische und festliche Aktivitäten stattfinden. Genannt wurden unter anderem die erfolgreiche Teilnahme am Männerchorwettbewerb in Horbach, das traditionelle Weinfest sowie der musikalische Rundgang durch Eschhofen. Zum 31.12.2022 zählte der Fidelio 174 Mitglieder, davon 41 Ehrenmitglieder und 27 aktive Sänger. Dank erfuhren die Vorstandsmitglieder und die freiwilligen Helfer, insbesondere die Vereinsfrauen, für die geleisteten Arbeiten rund um alle Veranstaltungen des Vereins.

Es folgten der Bericht zum Gesangstundenbesuch durch Frank Scherf und der Kassenbericht durch Mario Hilb. Regelmäßige Proben mit Dirigent Mario Siry fanden ab März 2022 statt und waren gut besucht. Im November 2022 gab es Zuwachs im 1. Tenor. Sänger des Jahres 2022 ist Mario Hilb, der an allen Proben und öffentlichen Auftritten des Chores anwesend war. Finanziell gab es für den Verein 2022 trotz reduziertem Wirtschaftsbetrieb kaum Einbußen. Die Kassenprüfung durch Volker Hilb und Winfried Hergenhahn bescheinigte eine gewissenhafte Kassenführung und so wurde auch der Entlastung des Vorstandes einstimmig entsprochen.

Bei den anschließenden Vorstandswahlen wurden folgende Personen einstimmig neu gewählt bzw. wiedergewählt:

2. Vorsitzender: Arno Zell

1. Schriftführer: Frank Scherf

2. Kassierer: Helmut Buss

1. Notenwart: Benedikt Jung

Musikfachwart: Ansgar Sehr

Neuer Rechnungsprüfer ist Daniel Stenger.

Im Anschluss an die Wahlen gab es vom 1. Vorsitzenden noch einen Ausblick auf die anstehenden Termine des Jahres 2023. Im Mittelpunkt steht das Jahreskonzert 2023 am 06. Mai, an dem auch der Projektchor des MGV „Fidelio“ Eschhofen auftreten wird.

Gegen 21:30 Uhr wurde der offizielle Teil der Versammlung beendet und in den geselligen Teil übergegangen.

Männer gesucht! – Chorprojekt erfolgreich gestartet

Anlässlich unseres Konzertes am 6. Mai 2023 fand am Samstag, 25.02.2023 von 16-18 Uhr im Bürgerhaus Eschhofen eine Schnupperprobe für interessierte Männer statt. Zusammen mit 13 interessierten neuen Sängern probten wir intensiv an „Freiheit“ von Westernhagen sowie „Über 7 Brücken“ von Karat. Dirigent Mario Siry nahm die neuen Sänger direkt mit ins Boot und schaffte es mit seiner kompetenten und sympathischen Art, allen Sängern die Besonderheiten beim Gesang von Popmusik näherzubringen. Beim anschließenden gemütlichen Teil des Nachmittags kamen alte und neue Sänger ins Gespräch und freuten sich über den erfolgreichen Start dieses Chorprojektes.

Wie es weiter geht:

An den deutschen Rock & Pop-Stücken wird im 14-tägigen Rhythmus bis zum Konzert am 6. Mai immer dienstags von 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr geprobt. Die erste Dienstagsprobe ist am 7. März, die zweite Probe dann am 21. März, usw.

Selbstverständlich sind die neuen Sänger auch an allen anderen Dienstagsproben herzlich willkommen und es kann natürlich noch nachträglich in das Chorprojekt eingestiegen werden.

Musikalisches Programm 2024

Für den MGV „Fidelio“ Eschhofen (Vorsitzender: Clemens Friedrich) sind wieder etliche musikalische Termine im Jahr 2024 geplant. Im Mittelpunkt werden die Teilnahme am Harmonie Festival im Mai sowie unser Jahreskonzert im Herbst stehen. Selbstverständlich findet auch 2024 wieder unser traditionelles „Fidelio“-Weinfest in Eschhofen statt.  Weitere Veranstaltungen wie unsere Jahreshauptversammlung, ein Gedenkgottesdienst für verstorbene Mitglieder sowie die Ehrungsfeier für langjährige Mitglieder sind auch in diesem Jahr feste Bestandteile des Vereinsprogramms.

Wir proben regelmäßig dienstags, 20:15 Uhr, im Bürgerhaus Eschhofen, Sportplatzstraße 15. Jeder, der sich in Verein und Chor einbringen möchte, ist herzlich eingeladen.

Mitgliederversammlung 2022

Die diesjährige Mitgliederversammlung des MGV „Fidelio“ Eschhofen fand am 21.10.2022 im Clubheim „Grün-Weiß“ statt. Ein weiteres Mal musste diese wichtige jährliche Veranstaltung pandemiebedingt vom Frühjahr verschoben werden.

Clemens Friedrich als 1. Vorsitzender hieß die wenigen Anwesenden herzlich willkommen. Die Beschlussfähigkeit wurde festgestellt und nach der Totenehrung der verstorbenen Mitglieder folgte der Geschäftsbericht mit den Terminen und Aktivitäten des Jahres 2021. Clemens Friedrich bedauerte, dass besonders im ersten Halbjahr weder musikalische noch festliche Aktivitäten stattfinden konnten. Gleichzeitig berichtete er allerdings von einigen Aktionen wie z. B. dem Bierstand auf dem Vereinsgelände im Rahmen der Eschhöfer Kirmes im August 2021, dem musikalischen Rundgang durch Eschhofen im Oktober 2021 sowie einem intensivem Probenwochenende in Friedrichsdorf im November 2021. Zum 31.12.2021 zählte der Fidelio 179 Mitglieder, davon 39 Ehrenmitglieder und 28 aktive Sänger.

Es folgten der Bericht zum Gesangstundenbesuch durch Frank Först und der Kassenbericht durch Mario Hilb. Die wenigen Proben mit Dirigent Mario Siry waren durchweg gut besucht, konnten allerdings nur zwischen Juni und Dezember 2021 stattfinden. Etwas Abwechslung brachte der „digitale Stammtisch“ in Form einer Zoom-Videokonferenz sowie einige von Mario Siry erstellte Probenvideos.

Mitgliederversammlung 2022 weiterlesen